Feed auf
Postings
Kommentare

Eine interessante Reportage zum Thema „Verbrechen 2.0 – Eine neue Form der Kriminalität“  lief in der gestrigen Ausgabe des ZDF-Auslandsjournals. Die Sendung zeigte auf, wie einfach es für Kriminelle ist, mithilfe der Informationen, die Nutzer in sozialen Netzwerken unbedarft preisgeben, den idealen Zeitpunkt für einen Einbruch in deren Häuser herauszufinden oder sich an Minderjährige heranzumachen.

Die Sendung wird am 28.07.2010 um 23.15 Uhr wiederholt. Nähere Informationen zur Sendung finden Sie unter http://auslandsjournal.zdf.de.

Keine Kommentare möglich.