Bestätigungsmail  nach Anmeldung bei Online-Shop kann unzulässige Werbung sein!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, E-Justice, Internetrecht, Wettbewerbsrecht

Auch eine E-Mail, in der lediglich die Eröffnung eines Kundenkontos mitgeteilt wird, kann unzulässige E-Mail-Werbung sein, so das AG Pankow-Weissensee (Urt. v. 16.12.2014, Az.: 101 C1005/14). Der Kläger erhielt an seine geschäftliche Mailadresse eine E-Mail vom Beklagten, einem Online Shop. Die Mail bestätigte dem Kläger, dass für ihn ein Kundenkonto angelegt worden sei. Daraufhin forderte er […]